Die Sponsorenakquise beim SSV Reutlingen 1905 Fußball e.V. geht voran. So begrüßt der Verein mit Löwenzahn Naturkost, Achalm Treuhand und dem Waschpark B28 drei neue regionale Partner in seinem Sponsoren-Pool. Außerdem verlängert das Unternehmen Landgraf – Ihr Immobilienmakler sein Engagement beim Kreuzeiche-Club und wird sich dort in der kommenden Spielzeit stärker einbringen.

Löwenzahn Naturkost entwickelte sich in den vergangenen vier Jahrzehnten, angetrieben vom Umweltschutzgedanken und dem Wunsch nach mehr Regionalität und Bio-Produkten, zu einer echten Institution in Metzingen. Das Angebot als Vollsortimenter umfasst mehr als 4000 Artikel in bester Demeter- und Bioland-Qualität. So bietet Löwenzahn Naturkost eine große Auswahl an Bio-Lebensmitteln in veganer beziehungsweise glutenfreier Qualität – von täglich frischen Backwaren, über Obst und Gemüse, Fleisch und Wurstwaren bis hin zu Haushaltswaren und Naturkosmetik.
Neben dem finanziellen Engagement als Sponsor beliefert Löwenzahn Naturkost den VIP-Bereich im Kreuzeichestadion mit Naturkost-Produkten und unterstützt die 1. Mannschaft bei der Spieltagsverpflegung.

Achalm Treuhand ist mit vier Steuerberatern, einem Rechtsanwalt und mehr als 20 Angestellten am Standort Reutlingen eine mittelgroße Steuerberatungsgesellschaft mit angegliederter Anwaltskanzlei, die seit 1969 in steuerlichen und betriebswirtschaftlichen sowie seit 2005 auch in rechtlichen Angelegenheiten berät. Die Kanzlei begleitet ihre Mandanten von der Existenzgründung über Expansion, Um- und Restrukturierung bis zur Nachfolge und Unternehmensverkauf bei allen unternehmerischen Entscheidungen unter dem Motto „Beraten – Begleiten – Realisieren“.
Den SSV Reutlingen unterstützt die Achalm Treuhand im Bereich Buchhaltung und Steuerberatung.

Die Gebrüder Schäffer GbR hat nach zehn erfolgreichen Jahren mit dem Waschpark B27 in Tübingen im Frühjahr expandiert und im Heilbrunnen Reutlingen den Waschpark B28 eröffnet. Das Unternehmen setzt auf nachhaltige, umweltfreundliche Autowäsche. Um den Verbrauch von frischem Trinkwasser möglichst klein zu halten – pro Fahrzeug und Wäsche werden in der Regel ca. 500 Liter Wasser benötigt – sammelt die Anlage des Waschparks B28 Regenwasser in einer Zisterne, das für die Autowäsche gereinigt und aufbereitet wird. Das bei der Wäsche entstandene Waschwasser wird anschließend in der hauseigenen Kläranlage zu 100 Prozent recycelt und wiederverwendet. Strom bezieht die Anlage, die auch über eine Saugerhalle verfügt, über eine Photovoltaik-Anlage.
Mit seinem Engagement beim SSV Reutlingen möchte der Waschpark B28 seine Bekanntheit in der Region erhöhen.

Das Unternehmen Landgraf – Ihr Immobilienmakler betreut seit mehr als 50 Jahren in der Region Reutlingen seine Kunden – Immobilieneigentümer, Vermieter und Verkäufer – in allen Fragen rund um die Immobilie. Dazu gehören das Makeln und Vermitteln von Immobilien zur Miete oder zum Kauf, Serviceleistungen wie Immobilien-Bewertungen, 360-Grad-Besichtigungen und Energieausweise, das Thema Finanzierung, aber auch die Vermittlung von Handwerker-Kontakten bei Renovierung und Sanierung.
Landgraf – Ihr Immobilienmakler war bereits in der vergangenen Saison Partner des SSV Reutlingen und möchte sich künftig verstärkt einbringen.

Follow us
Neueste Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar