Als SSV-Familie trauern wir um unseren lieben Herbert Hahn

Herbert Hahn war dem SSV seit vielen Jahrzehnten und bis zu seinem Tod eng verbunden – als Mitglied, als Förderer, als Busfahrer, als Ratgeber und als Freund. Hunderttausende von Kilometern hat er für unseren Verein zurückgelegt. Kein anderer war über eine so lange Zeit so hautnah dabei bei Erfolgen und Niederlagen, Sensationen und Tragödien mit all ihren Emotionen.

“Ein guter, edler Mensch, der mit uns gelebt, kann uns nicht genommen werden, er lässt eine leuchtende Spur zurück gleich jenen erloschenen Sternen, deren Bild noch nach Jahrhunderten die Erdbewohner sehen.” (Thomas Carlyle)

In stiller Trauer nehmen wir Abschied von Herbert Hahn.

Mit vorbildlichem Engagement, ausgeprägtem Verantwortungsgefühl und starker menschlicher Ausstrahlung hat er sich innerhalb und außerhalb unseres Vereins bleibendes Ansehen erworben.
Während der jahrzehntelangen, engen Zusammenarbeit war er uns mit Reisebüro und Omnibusverkehr HAHN ein unersetzlicher und treuer Partner & Sponsor.
Die Anzahl an Reisen, die er stets gut gelaunt für hunderte von jungen Fußballern geleistet hat, wiegt umso schwerer da man Ihn auf seiner Reise nun nicht begleiten kann.
Wir werden sein Andenken stets in Ehren halten.

Unsere Gedanken sind bei euch, Edith, Ines und Katja.

Follow us
Neueste Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar