0

Schwieriges Auswärtsspiel in Ravensburg

Nach dem Verfolgerduell in Oberachern, gastieren unsere Kreuzeiche Kicker bereits am Dienstag, den 10.4.18 um 18 Uhr beim FV Ravensburg im Ebra Stadion.

Seit Steffen Wohlfahrt die Oberschwaben als Trainer übernommen hat, eilen sie von Erfolg zu Erfolg. Wohlfahrt und seine Truppe machen sich noch
berechtigte Hoffnungen auf Platz 2.

Im Nachholspiel am kommenden Dienstag möchten die Jungs von Teo Rus, aber auch im 8. Spiel ungeschlagen bleiben.

Trotz der vielen Verletzten, in Oberachern erwischte es Tom Schiffel und Dennis Lübke, rechnen sich die Mannen um Kapitän Pierre Eiberger etwas aus.

Nach der roten Karte für Onesi Kuengienda darf man gespannt sein, welche Elf Teo Rus im Ebra Stadion beginnen läßt.

Über Riedlingen, Bad Saulgau erreicht man Ravensburg nach 110 km in 1 1/2 Std. Fahrzeit.

Die Kreuzeiche Kicker brauchen auf dem Weg in die oberen Regionen der Tabelle unsere Unterstützung.

 

Neueste Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar